Tägliches Zitat

Sie dürfen niemals Angst vor dem haben

Vorschaubild von Marie Curie
Sie dürfen niemals Angst vor dem haben, was Sie tun, wenn es richtig ist.

Marie Curie

November 6, 1867 – 3. Juli 1934
Marie Skłodowska Curie war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein anteiliger Nobelpreis für Physik und 1911 der Nobelpreis für Chemie zugesprochen wurde, entdeckte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Pierre Curie die chemischen Elemente Polonium und Radium. Marie Curie ist die einzige Frau unter den vier Personen, denen bisher mehrfach ein Nobelpreis verliehen wurde.

Trending ZitateNeu

Angst ist eine so starke Emotion für den Menschen

Vorschaubild von Thomas Aquinas
Angst ist eine so starke Emotion für den Menschen, dass sie Mitgefühl aus unseren Herzen treibt, wenn wir zulassen, dass sie uns übernimmt.

Thomas Aquinas

January 27, 1225 – 1274
Thomas von Aquin war ein italienischer Dominikaner und einer der einflussreichsten Philosophen und der bedeutendste katholische Theologe der Geschichte. Er gehört zu den bedeutendsten Kirchenlehrern der römisch-katholischen Kirche und ist als solcher unter verschiedenen Beinamen wie etwa Doctor Angelicus bekannt. Seiner Wirkungsgeschichte in der Philosophie des hohen Mittelalters nach zählt er zu den Hauptvertretern der Scholastik.

Möchtest du die Geheimnisse des Universums erfahren, denke in den Begriffen Energie

Vorschaubild von Nikola Tesla
Möchtest du die Geheimnisse des Universums erfahren, denke in den Begriffen Energie, Frequenz und Schwingung.

Nikola Tesla

July 10, 1856 – 7. Januar 1943
Nikola Tesla (10 July 1856 – 7 January 1943) was a Serbian-American inventor, electrical engineer, mechanical engineer, and futurist who is best known for his contributions to the design of the modern alternating current (AC) electricity supply system.

Verschwende keine Zeit mit dem Streit darum, wie ein guter Mann sein

Vorschaubild von Mark Aurel
Verschwende keine Zeit mit dem Streit darum, wie ein guter Mann sein muss. Sei einer.

Mark Aurel

April 25, 121 AD – 16. März 180 n. Chr.
Mark Aurel, auch Marc Aurel oder Marcus Aurelius, war von 161 bis 180 römischer Kaiser und als Philosoph der letzte bedeutende Vertreter der jüngeren Stoa. Als Princeps und Nachfolger seines Adoptivvaters Antoninus Pius nannte er sich selbst Marcus Aurelius Antoninus Augustus.

Nicht das, was du laut sagst, bestimmt dein Leben, sondern das

Vorschaubild von Robert Kiyosaki
Nicht das, was du laut sagst, bestimmt dein Leben, sondern das, was du dir selbst zuflüsterst.

Robert Kiyosaki

April 7, 1947 – 19. November 2019
Robert Toru Kiyosaki ist ein US-amerikanischer Geschäftsmann und Autor von Selbsthilfebüchern. Am bekanntesten ist er für die Buchserie Rich Dad, Poor Dad und die dazugehörigen Materialien.

Den ersten Schritt zu machen unterscheidet die Gewinner von den Verlierern

Vorschaubild von Brian Tracy
Den ersten Schritt zu machen unterscheidet die Gewinner von den Verlierern.

Brian Tracy

January 4, 1944 – 19. November 2019
Brian Tracy ist ein US-amerikanischer Sachbuch-Autor. Brian Tracy schrieb mehrere Bücher über Erfolg in der Wirtschaft, im Verkauf und in persönlicher Entwicklung. Er hält weltweit Vorträge, Seminare und ist Berater für Selbstentwicklung.

Du musst ein paar Mal sterben, bevor du wirklich leben kannst

Vorschaubild von Charles Bukowski
Du musst ein paar Mal sterben, bevor du wirklich leben kannst.

Charles Bukowski

August 15, 1920 – 8. März 1994
Henry Charles Bukowski, Jr. war ein US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller. Er veröffentlichte von 1960 bis zu seinem Tod über vierzig Bücher mit Gedichten und Prosa.

Der Mensch leidet nur, weil er ernst nimmt

Vorschaubild von Alan Watts
Der Mensch leidet nur, weil er ernst nimmt, was die Götter zum Spaß gemacht haben.

Alan Watts

January 5, 1915 – 15. November 1973
Englischer Religionsphilosoph, der vorwiegend in den Vereinigten Staaten wirkte, wo er als Priester der Episcopal Church in the USA, Dozent und freier Schriftsteller tätig war. Er befasste sich vor allem mit der Philosophie des Zen, des Buddhismus und des Daoismus.

Der große Feind eines jeden Versuchs, die Gewohnheiten der Menschen zu ändern

Vorschaubild von Edward L. Bernays
Der große Feind eines jeden Versuchs, die Gewohnheiten der Menschen zu ändern, ist die Trägheit. Die Zivilisation ist durch Intertia begrenzt.

Edward L. Bernays

November 21, 1891 – 8. März 1995
Edward Louis Bernays gilt neben Ivy Lee und anderen als Begründer der von ihm später in Public Relations umbenannten modernen Theorie der Propaganda. Als Public Relations Counselor war er auch federführend bei der praktischen Umsetzung seiner Erkenntnisse in teilweise spektakulären Kampagnen der psychologischen Kriegsführung, der politischen Propaganda und der kommerziellen Werbung.

Manche Leute werden niemals verrückt. Welch wahrlich schreckliche

Vorschaubild von Charles Bukowski
Manche Leute werden niemals verrückt. Welch wahrlich schreckliche Leben müssen sie führen.

Charles Bukowski

August 15, 1920 – 8. März 1994
Henry Charles Bukowski, Jr. war ein US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller. Er veröffentlichte von 1960 bis zu seinem Tod über vierzig Bücher mit Gedichten und Prosa.

Es interessiert mich nicht, der reichste Mann am Friedhof zu sein

Vorschaubild von Steve Jobs
Es interessiert mich nicht, der reichste Mann am Friedhof zu sein. Was mich interessiert, ist am Abend ins Bett zu gehen und mir zu sagen, dass wir etwas wundervolles vollbracht haben.

Steve Jobs

February 23, 1955 – 4. Oktober 2011
Steven „Steve“ Paul Jobs war ein US-amerikanischer Unternehmer. Als Mitgründer und langjähriger CEO von Apple Inc. gilt er als eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Computerindustrie. Zusammen mit Steve Wozniak und Ron Wayne gründete er 1976 Apple und half, sowohl das Konzept des Heimcomputers als auch später die Generation der Smartphones sowie Tabletcomputer populär zu machen.